IB Volunteers´Abroad Programs – IB VAP

Die Auslandsfreiwilligendienste beim Internationalen Bund werden seit über 10 Jahren unter dem Label „IB Volunteers´Abroad Programs – IB VAP“ von Kassel und Nürnberg aus angeboten. Es sind zwei Teams von hauptberuflichen Pädagog/innen und Querdenker/innen, die mit viel Engagement und Herzblut die Entsendung und Aufnahme von Freiwilligen ermöglichen und begleiten.

Der IB entsendet in den Programmen weltwärts und IJFD jährlich bis zu 200 Freiwillige. Die IB VAP Kassel nehmen derzeit 15 Freiwillige im weltwärt-Süd-Nord-Programm aus Tansania, Kamerun, Indien und Tunesien auf. Interessierte für eine Begleitung der Freiwilligen in Kassel sind gerne willkommen.

Hier geht´s zu unserem aktuellen Flyer mit einer Länderübersicht, die alle fünf Kontinente umfasst.

Hier geht´s zu unseren Einsatzmöglichkeiten, Online-Bewerbungsbogen und allen weiteren Infos zu den Freiwilligendiensten des IB auf unserer Homepage www.ib-freiwilligendienste.de.

Adresse: IB VAP, Königsplatz 57, 34131 Kassel

Telefon: 0561 5746370

E-Mail: vap-kassel@internationaler-bund.de

Hintergrund zum Internationalen Bund:

Der IB kann auf 50 Jahre Erfahrung in den Freiwilligendiensten zurückblicken. Derzeit nehmen jährlich etwa 8.000 Personen im Jahr an einem Freiwilligendienst des IB teil.

Der Internationale Bund (IB) ist einer der großen Dienstleister der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz „MenschSein stärken“ ist Motivation und Orientierung für seine fast 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen an 300 Orten. Sie begleiten jährlich 350.000 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auf dem Weg in ein selbstverantwortetes Leben.