Freiwillig ins Ausland am Samstag, 06.November 2021 im Kulturbahnhof Kassel
Informationen rund um Auslandsaufenthalte, ob kurz oder lang, ob Jugendbegegnungen, Workcamps, Schuljahr im Ausland, Au pair oder internationale Freiwilligendienste erhaltet Ihr am Jugendinformationstag „Freiwillig ins Ausland“ am ersten Freitag/Samstag im November live und aus erster Hand von gerade zurückgekehrten Jugendlichen.

Informationsveranstaltung zu verschiedensten Möglichkeiten von befristeten Auslandsaufenthalten für Jugendliche und junge Erwachsene.

Samstag, 06. November 2021

11.00 bis 13.00 Uhr und

15.00 bis 17.00 Uhr

Ehemalige Teilnehmende an verschiedenen Programmen°) berichten von ihren Erfahrungen, Expert*innen der Internationalen Jugendarbeit beraten zu den aktuellen Möglichkeiten

Ort: Kulturbahnhof Kassel – Südflügel

Franz-Ulrich-Str. 6, 34117 Kassel

Für junge Menschen von 15 bis 29 Jahren, Eltern und Multiplikatoren.
Präsentationen zu verschiedenen Varianten von Auslandsaufenthalten

Hinweise zu den Hygieneregeln der Veranstaltung:

Der Besuch der Veranstaltung ist nur für Menschen möglich, die eine der 3 Voraussetzungen erfüllen:

  • doppelt gegen Corona geimpft (Impfnachweis mitbringen!)
  • von Corona genesen (Nachweis mitbringen!)
  • aktuell negativ auf Corona getestet (Nachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist, mitbringen!)

Die Nachweise müssen beim Betreten des Veranstaltungsortes vorgelegt werden!

°) diesmal mit Berichten

  • von einer Jugendbegegnung in Griechenland
  • vom Freiwilligendienst in einer Schule in Italien
  • weitere Infos folgen bald – hier an dieser Stelle